Home

 

Herzlich Willkommen auf den Seiten des JSV13 „Erbstromtal“ e.V.

 

Gruppenfoto

Der Verein JSV13 „Erbstromtal“ e.V. wurde am 21. April 2013 gegründet und hat seinen Sitz in Ruhla / OT Thal. Er ist ein gemeinnütziger Verein mit Eintragung ins Vereinsregister Eisenach.
Auf  153 qm Trainingsfläche bieten euch unsere Trainer Judo, sowohl als Breitensport wie auch unter Wettkampfbetrachtungen. Hier erfährst Du vieles über den Verein und der japanischen Sportart JUDO.
Du kannst dich informieren, wann und wo wir trainieren, wer unsere Trainer sind und bei Interesse, wie du Kontakt zu uns aufnehmen kannst. Natürlich gibt es auch Informationen für Vereinsmitglieder, wie Termine, Wettkämpfe, Lehrgänge, Veranstaltungen, … etc.

Viel Spaß auf unserer Seite!

Euer JSV Team.

NEWS


Lenny, alles Gute zur Jugendweihe!

Hi Lenny! Der JSV Erbstromtal und seine Mitglieder wünschen dir alles Gute zur deiner Jugendweihe. Außerdem wünschen wir dir viel Erfolg beim Erwachsen werden und dass du immer die richtigen Entscheidungen triffst.
Du bist Mitglied der 1.Stunde und wir freuen uns dass du ein Teil von uns bist! Nun warst du schon als Prüfling, Wettkämpfer und als Betreuer mit uns unterwegs. Wir hoffen dein Erwachsen werden auch weiterhin begleiten zu dürfen.
Viel Erfolg wünscht der JSV Erbstromtal
... See MoreSee Less

komplett auf Facebook anzeigen

5. Pokalturnier in Heiligenstadt

Am Samstag stand wieder das Pokalturnier in Heiligenstadt auf dem Programm. Wir waren mit 5 Startern vertreten. Es waren ca. 180 Kämpfer aus 20 Vereinen am Start. Wir besuchen das Turnier seit 4 Jahren. Auch wenn es kein „Katzensprung“ ist, wird immer eine angenehme Atmosphäre geboten. Unsere Kämpfer hatten alle mindestens 3 Begegnungen zu bewältigen. Sunny Jean absolvierte alle souverän und gewann ihre Gewichtsklasse. Josh verlor seinen ersten Kampf trotzt Überlegenheit durch eine Fehlentscheidung. Danach gewann er alle Kämpfe vorzeitig und sicherte sich den zweiten Platz. Magnus tat sich teilweise schwer mit seinen körperlich kleinen Gegnern. Trotzdem konnte er sich den Klassensieg sichern. Sean Campino verlor einen seiner drei Kämpfe und erreichte dadurch den 2.Platz. Jonas bot gute Leistungen und sicherte sich den 3. Platz. Der Tag war ein voller Erfolg und seine Reise wert.
... See MoreSee Less

komplett auf Facebook anzeigen

Kreissportfest beim PSV Eisenach

Ebenfalls am Freitag fand das Kreissportfest in Eisenach statt. In einem kleinen Rahmen richtete der PSV Eisenach ein Turnier in seinem Dojo aus. Es waren vier Vereine geladen. Außerdem war es auch wieder eine gute Gelegenheit unsren ganz jungen Nachwuchs kämpfen zu lassen. Also starteten wir mit 9 Kämpfern. Das Turnier startete 16.30 Uhr. Einigen war der lange Schul- oder Kindergartentag anzumerken. Trotzdem waren alle motiviert und aufgeregt. Es wurde aufgrund der geringen Teilnehmerzahl in Mix-Gruppen(männlich\weiblich gemischt) gekämpft damit jeder mindestens 2 Kämpfe bestreiten konnte. Die größte Überraschung lieferten Liam Kley und Emma Daut. Für Emma war es der erste Wettkampf und sie war dem entsprechend aufgeregt. In ihren Kämpfen startete sie aber entschlossen und gewann den ersten vorzeitig. Im zweiten führte sie, musste sich aber in einer Festhalte geschlagen geben. Ähnlich lief es bei Liam. Er zeigte starke Kämpfe und zeigte bisher verborgene Seiten an sich. Linus Stieler und Sean Campino Fischer traten im sogenannten Best of Three an. Den ersten Kampf entschied Linus führ sich. Den zweiten und dritten Kampf konnte Sean Campino für sich entscheiden. Es war bis zur letzten Sekunde spannend. Josh, Magnus, Sunny Jean und Nik Fin bestritten ebenfalls interessante Kämpfe, auch wenn nicht immer alles nach Plan lief.
Unsere Platzierungen:
1.Platz: Sean Campino Fischer, Jonas Köllner
2.Platz: Emma Daut, Liam Kley, Linus Stieler, Magnus Stieler, Josh Peschik
3. Platz: Nik-Fin Otto, Sunny Jean Fischer

Großen Dank an David Brandau als Kampfrichter, Lenny Kolax als Betreuer und alle Eltern. Cool dass ihr so kurz nach Arbeitsschluss angereist seid!
... See MoreSee Less

komplett auf Facebook anzeigen

Für Nachwuchs ist gesorgt

Wir gratulieren unserem 2. Vorsitzenden Danny und seiner Lebensgefährtin Katja zur Geburt ihrer Tochter. Am Freitag den 19.05.2017 um 19.54 Uhr, erblickte Mila Luis Tröbs das Licht der Welt. Mit der Geburt ihrer Tochter und dem Kauf eines Eigenheimes geht für beide ein großer Traum in Erfüllung. Wir wünschen dem frischen Trio eine tolle Zeit und gute Nerven.
... See MoreSee Less

komplett auf Facebook anzeigen

Judo 1. Bundesliga mit Danny Paul Kiel

Heute mal ein paar Infos zu unserem Vereinsmitglied Danny Paul Kiel. Er kämpft derzeit für Judo in Holle in der ersten Judo Bundesliga. Wer mehr zum Thema Tabelle und Ergebnisse wissen möchte: www.judoinholle.de oder auf Facebook: Judo in Holle e.V.
... See MoreSee Less

komplett auf Facebook anzeigen